AUENMUT

Ausbildungs- und Entwicklungszentrum für Mensch und Tier

Köperausstreichen für Tiere


                       "Gereinigt und geheiligt, frei von Fesseln dürft Ihr sein"

© abgerufen von Seelenebene zum höchsten Wohl Aller durch Martina Wolf

 

Bei dieser Anwendung werden Körper/KörperIN und Aura des Tieres von allen Überflüssigen oder sogar negativ behafteten Informationen und Energiefeldern gereinigt. Die Verbindungen im System und auf feinstofflicher Ebene, welche nicht mehr dienlich sind, werden neutralisiert und durchtrennt. Es kann auch vorkommen das Verbindungen aus alten Inkarnationen noch bestehen. Auch diese werden hiermit getrennt, sofern sie dem Tier nicht mehr dienen oder nicht mehr zu seinem absolut höchsten Wohl sind. Dies kann z.B. im Falle von Krankheit hilfreich sein und hierbei auch täglich angewendet werden. 

Durch das Reinigen der Felder können die Eigenen Energien im System der Tiere wieder ungehindert fließen. Die Selbst-Heilungsprozesse im Körper werden somit angeregt ihre Aufgabe wieder anzunehmen.


Informationen:  

WICHTIG drei Tage vor der Anwendung sollten Medikamente pausiert werden (bei Lebensnotwendigen Medikamenen bitten wir um Rücksprache) so kann durch die verschleiernde Wirkung vieler Medikamente, im System des Tieres nichts "übersehen" werden oder sich verstecken

Es gibt auch die Möglichkeit Körperausstreichen für Wildtiere zu erlernen. Unsere Wildtiere wie z.B. Bienen oder Vögel dürfen nicht zu kurz kommen, denn auch sie erweisen uns viele enorme Dienste. Wer hier Interesse hat darf sich in einem persönlichen Gespräch bei uns melden.


Dauer der Anwendung: ca 1 Stunde

Ausgleich Anwendung: 60,00 € 

Anwenderinnen: Martina Wolf, Colleen Conway

Seminartermin: hier